#Ravensburg

Ravensburg im Schussental

Menschen

Jogi Weiß

„Wir professionellen Maskenschnitzer sterben leider langsam aus. Autodidakten gibt es genug. Für eine Maske aus Holz brauche ich zweieinhalb Tage, alles Handarbeit. 186 verschiedene Gesichter habe ich mir in 33 Jahren ausgedacht und alle sind einzigartig. So eine...

mehr erfahren

Menschen

Petra Braun

„Seit 2009 bin ich ehrenamtlich aktiv im Kriseninterventionsteam der Malteser Ravensburg/Weingarten. Dazugekommen bin ich, weil ich meine Mutter bis zu ihrem Tod gepflegt habe. Das hat mich geprägt - auch meine eigene Erkrankung. Bei den Maltesern bin ich mit...

mehr erfahren

VERSORGEN

Ein Stück Mobilität aus einer Hand

Bereits 2019 haben sich der Verkehrsverbund bodo und die TWS gemeinsam auf den Weg gemacht, um die Mobilitätsplattform tws.mobil um Angebote des ÖPNV zu erweitern. Denn der ÖPNV ist das Herzstück der Mobilitätslandschaft, bei ihm läuft alles zusammen und er...

mehr erfahren

Menschen

Anna-Maria Wagner

„Judo war immer mein Ding. Ich hab Tennis gespielt, Ballett probiert, aber beim Judo hatte ich schon sehr früh viel Spaß. Mit sieben habe ich angefangen in der Judo-Abteilung des KJC in Ravensburg bei Christa Hoffmann, ich bin zu Wettkämpfen gegangen, war nicht...

mehr erfahren

Menschen

Guido Mangold

„Ich bin ja ein Bauernbub. Von Lichtmess bis Allerheiligen bin ich barfuß gelaufen. Trotzdem konnte ich aufs Spohngymnasium gehen. Umso größer war der Schock, als mich meine Mutter mit 14 von der Schule abmeldete. Ich musste bei meinem Vater eine Bäckerlehre...

mehr erfahren

Menschen

Jutta Klawuhn

„Gleich nach der Schauspielschule, das war 1994, hat es mich von Ulm nach Ravensburg gezogen. Denn hier tat sich etwas in der Theaterszene, es herrschte Aufbruchstimmung und ich spürte beim Vorsprechen einen besonderen Geist. Hier, so war ich mir sicher, konnte ich...

mehr erfahren

Menschen

Dominik Lucha

„Wenn ich danach gefragt werde, wo ich herkomme, sind viele unzufrieden, wenn ich antworte: Ich komme aus Ravensburg. Denn eigentlich erwarten sie etwas anderes. Die ständige Frage nach der Herkunft ist nur ein Aspekt von vielen, der deutlich macht, dass wir alle...

mehr erfahren

Menschen

Thomas Radau

„2016 fing ich hier in der Casa Elisa unter dem Dach der St. Elisabeth-Stiftung als Hospizleiter an. Davor war ich Krankenpfleger bei Clinic Home Interface. Dort war es meine Aufgabe, Patient*innen mit nicht heilbaren und weit fortgeschrittenen Erkrankungen,...

mehr erfahren

Menschen

Wolfgang Heyer

Der Zug hält und der Stress fällt – ab.Ich schließ die Augen, atme tief ein, kann es kaum glauben, endlich– daheim. In der Luft der Duft des Altbekannten,den wir immer Heimat nannten,der Tag und Nacht umhüllteund unsre Kindheit einst erfüllte. In unseren Händen...

mehr erfahren

VERSTEHEN

Für ein faires Miteinander

Der sri-lankische Teefarmer Abeyrathna kann sich freuen: Er erhält dank des Fairen Handels einen ordentlichen Preis für seine Bio-Erzeugnisse. Dass es ihm und seiner Familie gut geht, dafür sorgen Fair-Trade-Kooperativen wie die WeltPartner eG in Ravensburg. Ein...

mehr erfahren

Werbeanzeige

Werbeanzeige